ANMELDUNG V-MARKT NEWSLETTER

Abonnieren Sie den V-Markt Newsletter und freuen Sie sich auf ein spannendes Jubiläumsjahr, mit tollen Verlosungsaktionen und großartigen Events.

Zum Newsletter anmelden

Gewinnübergabe WeinProbe am Heuchelberg

Im Rahmen unserers Jubiläumsjahres "55-Jahre V-Markt" haben wir im Juli neun Gutscheine für jeweils zwei Personen zum exklusiven Weinprobe-Wochenende am Heuchelberg verlost. Einer der glücklichen Gewinner war Herr Römpp, der gemeinsam mit seiner Tochter traumhafte Tage in einer malerischen Landschaft bei den Heuchelberger Weingärtnern verbingen konnte. 

Bleiben Sie gespannt, denn schon in wenigen Tagen starten wir mit weiteren Reise-Gewinnspielen und feiern mit Ihnen unser Jubiläum.

V-Markt | Eine Erfolgsgeschichte

Die Georg Jos. Kaes GmbH ist ein familiengeführtes Handelsunternehmen in der 6. Generation und nimmt seit mehr als 155 Jahren eine zentrale Stellung in der süddeutschen Handelslandschaft ein. Als Betreiberin der Marken V-Markt, V-Baumarkt, Christl’s Modemarkt, C&C und WILD - we love denim, ist das Unternehmen an knapp 57 Standorten vertreten und die letzte mittelständische Handelsgesellschaft aus der Region.

Die Erfolgsgeschichte der V-Märkte startete am 06.09.1967. Damals eröffnete der erste Verbrauchermarkt unter der Marke V-Markt mit den bekannten Hausfarben orange und blau. Die Räumlichkeiten wurden im ehemaligen Firmengebäude der Firma Momm in Kaufbeuren angemietet. Das Geschäftsmodell und das Einkaufserlebnis waren komplett neu – sowohl für die Kunden, als auch für das Unternehmen. Statt eines typischen „Tante Emma“ Ladens konnten die Kunden mit Einkaufswagen durch breite Gänge gehen und Waren aus einem großen Sortiment auswählen. Neben Lebensmitteln für den täglichen Bedarf gab es auch Haushaltsgegenstände sowie Schuhe und Textilien. Die Resonanz auf das Konzept war sehr positiv, so dass in den folgenden Jahren regelmäßig neue V-Märkte in der Region eröffnet wurden. Im Rahmen der permanenten Weiterentwicklung werden die Filialen modernisiert und auf den technischen Stand der Dinge gebracht. Umweltschutz und Nachhaltigkeit spielen bei der Modernisierung eine große Rolle, beispielsweise PV-Anlagen, Dachbegrünung und weitere energetische Maßnahmen.

Die V-Märkte bieten ein nahezu grenzenloses Warensortiment: beste Produkte aus der Region, ein ständig wachsendes Biosortiment und viele weitere Einkaufswelten, die einfach Spaß machen. Mit dem breiten Sortiment, sowohl im Lebensmittelbereich, als auch in den Segmenten Elektro, Spielwaren, Drogerie und Textil, können Kunden den kompletten Bedarf des täglichen Lebens decken. Darüber hinaus ist das Warenangebot von einem höheren Anteil an lokalen, regionalen und biologisch erzeugten Produkten gekennzeichnet und bietet eine große Vielfalt, vom Marken- bis zum Discountprodukt. Auf Frische legt man bei Käse, Fleisch, Wurst und Brot wert. Obst und Gemüse werden ohne Zwischenhändler direkt aus den Anbaugebieten bezogen. Mit den Obst- und Gemüsenetzen können Kunden umweltfreundlich ohne Plastiktüte einkaufen. Durch die regelmäßige Versorgung mit dem hauseigenen Fuhrpark aus dem Zentrallager in Mauerstetten, garantiert die Georg Jos. Kaes GmbH dank kurzer Wege eine hohe Warenfügbarkeit und stets frische Produkte. 
V-Markt steht für günstige und faire Preise. Handzettel mit interessanten Angeboten erscheinen montags und donnerstags, verstärkt in digitaler Form. Das hauseigene Kundenmagazin VIELFALT sowie zahlreiche Sonderbeilagen werden über das ganze Jahr verteilt, um regelmäßig zu informieren und neue Einkaufsimpulse zu schaffen.

Die Kunden finden viele komfortable Serviceleistungen, die den Einkauf im V-Markt einfach besser machen: vom kostenlosen Bargeld abheben, Produktberatung über die Angebotspreisgarantie bis hin zur Möglichkeit, kulinarische Köstlichkeiten online zu bestellen.

Die Georg Jos. Kaes GmbH ist einer der größten Ausbildungsbetriebe in Schwaben und bringt Schwung in die Region. Sie stärkt die Ausbildungs- und Nachwuchsförderung junger Menschen und schafft darüber hinaus viele neue Arbeitsplätze.