Pflanze des Monats August: Glattblatt-Aster

Steckbrief:

Name: Glattblatt-Aster (Aster novi-belgii)
Standort: sonnigen, kühl und luftig
Blütezeit: Juli bis Oktober
Düngen: alljährlich im Frühjahr

Unser Tipp:

Die Glattblatt-Aster ist nicht nur farblich eine Pracht, sondern auch eine wertvolle Nahrungsquelle für Bienen, Insekten und Schmetterlinge.

Unsere Team im V-Baumarkt Gartencenter freut sich auf Sie.

Die Glattblatt-Aster -  Eine Blühtenpracht

Die Glattblatt-Aster stammt ursprünglich aus Nordamerika und wächst von Neufundland bis Quebec sowie südlich bis Georgia in den USA. 

Geeignete Pflanzpartner sind neben anderen Aster-Arten, niedrigwachsende Stauden wie Katzenminze (Nepeta) oder Margeriten (Leucanthemum). Besonders reizvolle Kombinationen ergeben sich mit Ziergräsern wie dem Lampenputzergras (Pennisetum alopecuroides) oder der Rutenhirse (Panicum virgatum), deren Halme die eher steife Gestalt der Aster umspielen und auflockern.

Freuen Sie sich auf eine farbenprächtige Auswahl an Glattblatt-Astern ab sofort in unseren V-Baumärkten.