Milchwerke Berchtesgadener Land

Die Molkerei Berchtesgadener Land wurde 1927 gegründet, ist genossenschaftlich organisiert und gehört komplett den rund 1.700 angeschlossenen Landwirten. Deren Höfe liegen entlang des Alpenkamms zwischen dem Watzmann und der Zugspitze.

Taufrische Gräser und Kräuter aus einer der schönsten Landschaften der Welt. Das ist es, was die frische Bergbauernmilch so einzigartig macht. Gesammelt wird die wertvolle Milch von Höfen aus der umliegenden Berg- und Alpenregion und wird nach höchstem Standard verarbeitet.
Top-Qualität und Geschmack mit Herkunftsgarantie!
Seit der Gründung ist Berchtesgadener Land aus Überzeugung verantwortungsbewusst gegenüber den Tieren, der Natur und den Verbrauchern.
Die Herkunft ist wichtig, Nachhaltigkeit und Fairness sind Werte, welche die Molkerei Berchtesgadener Land leiten.

Daten und Fakten der Molkerei Berchtesgadener Land in Kürze

Insgesamt:

  • 1.700 Landwirte

davon:

  • 800 Bergbauern
  • 400 konventionelle Landwirte
  • 500 Bio-Landwirte

Tierwohl ist die Voraussetzung für beste Milchprodukte

  • Die Landwirte halten nur eine geringe Anzahl Tiere und können sie deshalb intensiv und individuell betreuen.
  • Die Kühe sind sozusagen die allerwichtigsten Mitarbeiterinnen. Gesunde Kühe sind maßgeblich für die Milchqualität verantwortlich.
  • Die Grundfütterung ist natürlich und artgerecht. Vor allem mit Gras – frisch auf der Weide, im Stall oder als Heu und Grassilage haltbar gemacht.
  • Damit die Tiere mehr Bewegung erhalten, unterstützt die Molkerei Berchtesgadener Land die Landwirte mit Beratern und einem Prämiensystem.

Milchwerke Berchtesgadener Land - der bayerische Bio-Pionier

Seit 1973 verarbeitet die Molkerei Berchtesgadener Land Bio-Alpenmilch und ist somit Bayerns älteste Bio-Molkerei. Rund 500 Bio-Landwirte liefern ihre biologisch erzeugte Milch an die Molkerei Berchtesgadener Land. Die Verarbeitung der Milch erfolgt ausschließlich am einzigen Molkereistandort in Piding, im Süden Bayerns. 

"Die inneren Werte zählen"

Erfahren Sie mehr zu den nachhaltigen Verpackungen der Molkerei Berchtesgadener Land auf www.bergbauernmilch.de.


Fairer Milchpreis

Als Genossenschaft gehört die Molkerei Berchtesgadener Land komplett den Landwirten. Mitspracherecht und ein respektvolles Miteinander sind selbstverständlich. Ebenso ein fairer, überdurchschnittlicher Milchpreis, den die Molkerei den Landwirten bietet. Im 10-Jahresvergleich bezahlt Berchtesgadener Land in Deutschland den höchsten Milchpreis. Dadurch ist die Existenz kleinbäuerlicher Familienbetriebe gesichert.

V-Markt Gebäude | ©  Georg Jos. Kaes GmbH

Berchtesgadener Land in Ihrem V-Markt!

Lassen Sie sich in unseren Milch- und Molkerei-Abteilungen von Berchtesgadener Land begeistern. Das Team in Ihrem Lieblings V-Markt freut sich auf Sie!