Oh du schöne Lebkuchenzeit

Wicklein Lebkuchen - ein Name steht für Qualität

Der Name Gottfried Wicklein steht wie kein zweiter für hochwertige Gebäckspezialitäten aus der wunderschönen Weihnachtsstadt Nürnberg. Hier, am Knotenpunkt der historischen Handelsrouten, findet seit vielen Jahrhunderten der weltbekannte Christkindlesmarkt statt. Und hier wurde schon im Mittelalter der nicht minder berühmte Lebkuchen hergestellt – nach äußerst strengen Vorgaben. Noch heute darf sich ein „Nürnberger Lebkuchen“ nur so nennen, wenn er innerhalb der Stadtgrenzen, mit exakt festgelegten Zutaten und nach den entsprechenden Kriterien gebacken wurde.

Seit mehr als 400 Jahren gehört auch das Hause Wicklein untrennbar zur Nürnberger Handwerkstradition – und produziert feinste Lebkuchen und andere außergewöhnliche Gebäcke nach überlieferten Rezepten. Erlesene Zutaten wie ausgesuchte Nüsse und Mandeln, feinster Honig, edle Schokoladen und nicht zuletzt die einzigartigen und geheimen Gewürzmischungen aus aller Welt machen alle Wicklein-Produkte zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis: Da ist jeder einzelne Bissen ein kleines Stück Kindheitserinnerung.

Die Liebe zum Produkt

Alle Gebäck- und Lebkuchenspezialitäten von Wicklein werden mit viel Liebe sowie höchster Sorgfalt von Menschen gemacht und unterliegen einer genauen Qualitätskontrolle.


Jetzt kann die Adventszeit starten

Mit den süßen Gebäck- und Lebkuchenspezialitäten von Wicklein starten Sie in eine wundervolle Adventszeit 2019.

Besuchen Sie jetzt unsere Adventsmärkte in Ihrem Lieblings V-Markt oder erkundigen Sie sich einfach im Markt nach unseren leckeren Adventsspezialitäten.