Einig-Zenzen | Weine vom Neusiedler See

Die Weine, die mit der Herkunftsbezeichnung Burgenland als Qualitätsweine auf den Markt kommen, bestechen durch ihren schönen Körper und Balance. Die neue Generation dynamischer Winzer des Gebiets ist vor allem mit kraftvollen Rotweinen und aromatischen Weißweinen erfolgreich, das unvergleichliche Kleinklima im Seewinkel bringt mit großer Regelmäßigkeit einige der größten Weine der Welt hervor.

Ab sofort in Ihrem Lieblings V-Markt:

  • Grüner Veltliner || Trocken:
    Hellgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. Aromenvielfalt umfasst frischfruchtige Zitrusanklänge, Noten von grünem Apfel, Birnen, Pfirsich, saftige Melonen sowie eine dezente Würze.
  • Blauer Zweigelt || Trocken:
    Intensives Rubinrot mit violettem Schimmer; im Bukett sortentypische Noten von Sauerkirsche und Pflaume sowie würzige Anklänge von weißem Pfeffer.
  • Weißer Burgunder || Trocken:
    Der Wein hat einen vollen Geschmack mit cremiger Sanftheit am Gaumen. Seine Aromen erinnern an reife Birnen, exotische FRüchte wie Banane und verschiedene Blüten.