Wir sind für Sie da!

Liebe Kundinnen und Kunden,

es gibt fast stündlich neue Informationen zur aktuellen Situation in Bayern und der Welt. Die Bewältigung und Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) sollte für uns alle oberste Priorität haben.

Wir als Handelsunternehmen arbeiten in unseren V-Märkten unermüdlich daran, dass wir für Sie die Lebensmittelversorgung sicherstellen können.

Wir danken in diesen fordernden Zeiten unserem gesamten V-Markt und V-Baumarkt Team in allen Filialen, unserer gesamten Logistik sowie allen Fachbereichen für ihren rastlosen Einsatz zur Aufrechterhaltung einer funktionierenden Warenversorgung. Ein herzliches Dankeschön geht auch an unsere Kundinnen und Kunden für ihre Geduld und die vielen positiven und motivierenden Worte!

Gemeinsam meistern wir auch diese Herausforderung und sind für Sie da!

 

Damit wir Ihnen im Rahmen unserer Unternehmenskommunikation flächendeckend und zeitnah aktuelle Informationen bereitstellen können, bitten wir Sie, uns auf den sozialen Medien Facebook und Instagram zu folgen.

Wir sind füreinander da!

In turbulenten Zeiten halten wir noch mehr zusammen. Darum haben wir die Initiative Wir sind füreinander da! ins Leben gerufen. Gerade jetzt sollten Menschen, die einer Risikogruppe angehören noch achtsamer mit sich umgehen und soziale Kontakt dringend meiden.

Unser kleines Markt ABC

Im Folgenden haben wir für Sie einige wichtige Informationen und Verhaltenshinweise zum sicheren Umgang in unseren V-Märkten und V-Baumärkten zusammengefasst:

Abstand halten

Bitte halten Sie zu anderen Kunden, aber auch zu unseren Mitarbeitern und besonders im Kassenbereich ausreichend Abstand. 2 Meter sind der Idealfall. 


WICHTIG: Bitte alleine einkaufen

Gehen Sie nicht mit der ganzen Familie einkaufen. Somit können die Abstände besser eingehalten werden. Je weniger Menschen gleichzeitig in unseren V-Märkten aufeinandertreffen, desto besser.

Sollten Sie alleine nicht einkaufen können (z.B. Gehbehinderung, fortgeschrittenes Alter), darf Ihnen eine Person beim Einkauf helfen oder den Einkauf für Sie erledigen. Die Unterstützung alleinstehender und älterer Menschen ist ausdrücklich erwünscht, um deren Versorgung weiterhin gewährleisten zu können.


Tragen Sie Ihren eigenen Mundschutz

Zum Schutz Ihrer Gesundheit und der unserer Mitarbeiter, bedecken Sie in unseren Geschäften Mund und Nase (Mund-Nasen-Maske, Schal oder Tuch). Seit 27.04.2020 gilt in Geschäften in Bayern die so genannte Maskenpflicht.

Sollten Sie derzeit keinen Mundschutz zur Hand haben, so gibt es auf YouTube einige Anleitungen, wie Sie einen Mundschutz relativ einfach selber bauen können.*

*Bitte beachten Sie folgenden Hinweis: Wir übernehmen keine Haftung für die auf YouTube bereitgestellten Inhalte.


Freiwillig Einkaufswagen nutzen

Der Einkaufswagen erleichtert die Einhaltung der Abstandsregelung.


Bargeldloses bezahlen

An unseren Hauptkassen akzeptieren wir das bargeldlose Bezahlen mit der Girocard. Verfügt Ihre Girocard über das Funkwellensymbol, können Sie sogar kontaktlos bezahlen - wenige Zentimeter Abstand zum Lesegerät genügen.


Hygieneregeln einhalten

Bitte keine Hände geben - zur Begrüßung einfach lächeln. Bitte beachten Sie auch die Husten- und Niesetikette. Das BZgA informiert in diesem Schaubild über die 10 wichtigsten Hygienetipps.


Abstand Frischetheken

Bitte nicht an die Theken in der Metzgerei und Brothaus anlehnen und nicht über die Theke greifen


Aktuelle öffentliche Experten-Einschätzungen 

Anbei finden Sie eine Übersicht zu aktuellen Strömungen und Einschätzungen von Fachexperten zum Thema Coronavirus (COVID-19)*:

*Bitte beachten Sie folgenden Hinweis: Wir übernehmen keine Haftung für die auf YouTube bereitgestellten Inhalte. Es besteht keine bezahlte Kooperation zu den vorgestellten Inhalten.


Hygiene-Schutz Kassenzone

Ab sofort finden Sie bei allen Kassenzonen einen fest installierten Hygiene-Schutz. Dieser sorgt dafür, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und natürlich auch unsere Kundinnen und Kunden optimal geschützt werden. 

Ein toller Zusatzeffekt: Durch den neuen Hygiene-Schutz kann die Abstands-Empfehlung von mindestens 1,5 - 2 Meter noch besser eingehalten werden.


Hand Desinfektion

In den Eingangsbereichen unserer V-Märkte stehen Hygienestationen zur Handdesinfektion. Bitte nutzen Sie unser Angebot.


Kontaktloser Pfandbon

An unseren Leergutautomaten können Sie ab sofort den Pfandbeleg kontaktlos in Empfang nehmen. Warten Sie ca. 6 Sekunden nach Eingabe des letzten Leerguts und der Pfandbeleg kommt von alleine aus dem Automaten, ohne dass Sie den Belegknopf drücken müssen.


Öffnungszeiten

Wir sind wie gewohnt für Sie da. Alle unsere V-Märkte haben zu den regulären und bekannten Zeiten geöffnet. Eine Ausdehnung nach 20 Uhr oder Sonntags erachten wir derzeit nicht notwendig. Im Gegenzug möchten wir unseren Mitarbeitern die Möglichkeit geben, Sonntags neue Kraft zu sammeln. Unsere Tankstellen sind regulär geöffnet, die Waschstraßen sind geschlossen.

Unsere V-Baumärkte sind wieder uneingeschränkt für alle Kunden geöffnet. Außerdem sind alle Tankstellen und Waschstraßen regulär geöffnet.

Aktualisierung: Unsere Christl's Modemärkte in Schongau und Marktoberdorf sind ab dem 29.04.2020 im Rahmen der Flächenvorgabe wieder geöffnet.   


Keine eigenen Behälter

In unserer Metzgerei und Brothaus bieten wir Ihnen seit vielen Wochen an, mit eigenen Dosen einzukaufen und somit Verpackungen zu sparen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir diese Aktion vorerst aussetzen müssen. 


Brothaus Imbiss

In unserem Brothaus erhalten Sie täglich frische Brot- und Backwaren. Unser Imbissangebot steht für Sie ebenfalls den ganzen Tag zur Verfügung.


Wir sind für Sie da

Mit unserem erweiterten Zentrallager in Mauerstetten und eigener Logistik können wir unsere Märkte zuverlässig versorgen. Genaue Mengenplanungen sind derzeit schwierig, deshalb können einzelne Artikel kurzfristig vergriffen sein - Nachschub ist bereits unterwegs. 

Außerdem bieten wir Ihnen bei nahezu allen Artikeln stets eine Alternative an, sollte Ihr Wunschprodukt einmal nicht verfügbar sein.


Wir sagen DANKE

Wir bedanken uns bei unseren Kunden für die Berücksichtigung der Hygienehinweise und Verständnis in dieser stürmischen Zeit. Ebenso sagen wir ein großes DANKE an alle unsere Mitarbeiter, die Ihnen die Lebensmittelversorgung sicher stellen - einfach besser einkaufen.  


Eine kleine Bitte

Unser gesamtes Team arbeitet unermüdlich daran, dass wir in unseren Märkten die Warenversorgung sicherstellen können und Sie jederzeit versorgt sind.

Wenn es in diesen Zeiten daher einmal etwas länger an unseren Kassen dauern sollte oder gerade eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter nicht für eine Beratung zur Verfügung steht, bitten wir Sie hierfür um Verständnis.