Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen

In Zeiten klimatischer Veränderungen setzt die Georg Jos. Kaes GmbH die Jahrhundertherausforderung Nachhaltigkeit und Klimaschutz ganz oben auf die Agenda. 

Im Fokus der Nachhaltigkeitsstrategie stehen drei Faktoren. Bauliche Maßnahmen, die insbesondere die Gebäudeeffizienz der betriebenen Filialen erhöht. Schaffung von Kundenmehrwerten in Form von vielseitigen ressourcenschonenden Einkaufsmöglichkeiten sowie standortbezogene Lademöglichkeiten zur Förderung von E-Mobilität. Zentralseitige Optimierung von Nachhaltigkeitsthemen, wie die schrittweise Umstellung des Flottenmanagements auf Elektro- und Hybridfahrzeuge sowie die Beteiligung an zukunftsweisenden regionalen Nachhaltigkeitsprojekten.

die märkte

100.000 m² Dachbegrünung
Retentionsdach zur Wasserspeicherung und Gebäudeklimatisierung

32 Standorte mit PV Anlagen
weitere sind beauftragt

Grundwasser­schonende Bebauung
• Der Regen gelangt durch ein aufwändiges Versickerungssystem vor Ort wieder ins Grundwasser
• Regenwasserzisternen zur Bewässerung der Gartencenter

Gebäudeisolierung
für weniger Energieverbrauch

Klimatisierung & Beleuchtung
• Wärmetauscher/Wärmepumpen und energetische Gebäudesanierung
• Kühlanlagen mit CO2 freiem Kältemittel und Wärmerückgewinnung
 • Ausgewählte Neubauten mit Fernwärme & Pellets-Heizung
• Umstellung auf automatisch dimmbare LED-Deckenlampen und -Laternen

beim einkauf

Einkaufstüten
• Einkaufsbeutel aus Stoff
• Mehrweg Tragetaschen aus Recyclingmaterial 
• Einkaufsbox aus Karton

Handzettel
• Handzettel online verfügbar
• Regionale Tests zur Reduzierung der gedruckten Handzettel
• gedruckte Ausgaben auf Recyling-Papier mit über 85 % Altpapierquote

Regional & Bio
• Kurze Wege und frische Ware
• Große Auswahl an Bio Produkten und ökologische Landwirtschaft

Obst & Gemüse
• unverpackte Ware
• Baumwoll-Mehrwegnetze

Brothaus
• Imbiss vor Ort – 100 % Frische, 100% Müllvermeidung
• Mehrweg To Go Lösungen
• Verpackungsreduzierung durch eigene Behälter 

Metzgerei
• Serviceverpackung zum Trennen (innen Folie, außen Papier)
• Verpackungsreduzierung durch eigene Behälter

möbilität

Waschstraße & SB−Box 
• Wassersparende Autowäsche mit Wasseraufbereitung und Wiederverwendung
• Moderne Chemieprodukte für gute Reinigungsleistung und bessere Umweltverträglichkeit

50 Standorte 
mit E-Lademöglichkeiten

E−PKW & Job−Bike
• 30 % der Firmen-PKW mit Elektroantrieb
• Job-Bike für Mitarbeiter, auch als E-Bikes

Zentrale, LAger & Transport

4 E-LKWs
• ca. 350 km Reichweite
• Integration in den regulären Tourenplan
• Aufladung mit 240 kW Leistung (Nachladung während Pausen, Komplettladung über Nacht)
• 540 kWh Batteriekapazität (brutto)

Klimatisierung
• Tiefkühllager wird mit Ammoniak gekühlt
• Nutzung der Anlagenwärme zur Heizung der Büros